Rund-Wärmetauscher - Der Starke

Rund-Wärmetauscher sind eine Variante der Modul-Wärmetauscher
für den Einsatz in runden Behältern mit bis zu 150 m Austauschfläche.

Die Schläuche werden spiralförmig eingezogen und mit speziell entwickelten Schlauchanschlüssen an Sammelrohren eingeschweißt. Je nach Medium können die Schlauchdurchmesser und die Schlauchteilung zur Optimierung des Prozesses variiert werden.

Die Ausführung unserer Rund-Wärmetauscher kann kompakt rund oder zylindrisch mit freiem Innenraum zu Reinigungszwecken oder für den Einsatz von Rührwerken ausgeführt werden.

Wie bei unseren  Modul-Wärmetauschern sind optional Gewichte gegen Aufschwimmen sowie Schutzplatten gegen mechanische Beschädigungen im Betrieb erhältlich.

Lassen Sie sich ausführlich von uns beraten. 

Anwendungen Kunststoff Rund-Wärmetauscher

  • Galvanoindustrie
  • Geothermische Anwendungen
  • Entsalzungsanlagen

Weitere Wärmetauscher-Baugruppen:

Nach oben