Flächenbündel-Wärmetauscher - Der Effiziente

Diese Variante der Bündel-Wärmetauscher ist besonders für kleine Bäder oder
bei geringem Platzangebot geeignet. Aufgrund des guten Verhältnisses von Austauschfläche zu Platzbedarf in Verbindung mit einem Schlauch geringer Wandstärke lassen sich
hohe Leistungen auf kleinstem Raum realisieren.

Sie können in U-Form mit einem Durchgang oder in Rechteckform mit mehreren Durchgängen ausgeführt werden. Die Wärmetauscher lassen sich sowohl in Boden- als auch in Wandmontage installieren. Die Anschlußverrohrung und die Art der Anschlüsse werden kundenspezifisch ausgeführt und auch die Abmessungen sind jenseits einiger Standardgrößen spezifisch realisierbar.

Die Flächenbündel-Wärmetauscher werden aus Moldflon® PFA, ECTFE, PVDF, PP oder  PE hergestellt. Verstärkungsrahmen werden bei PFA-Sonderformen aus Polytetraflon® PTFE gefertigt.

Fertigungsbeispiele Flächenbündel-Wärmetauscher:

Kunststoff Wärmetauscher Flächenbündel Wärmetauscher aus PE
Flächenbündel-
Wärmetauscher aus
Moldflon® PE
Flächenbündel Wärmetauscher aus PVDF
Flächenbündel-
Wärmetauscher aus
Moldflon ® PVDF
Kunststoff Wärmetauscher Flächenbündel Wärmetauscher aus PVDF
Flächenbündel-
Wärmetauscher aus
Moldflon® PVDF


Weitere Wärmetauscher-Baugruppen:

Nach oben