Einhänge-/Einsteck- Wärmetauscher - Der Kompakte

Diese Bündel-Wärmetauscher sind eine Sonderform unserer Rohrbündel-Wärmetauscher. Das äußere Mantelrohr wird hier als gelochtes Schutzrohr verwendet, kann jedoch auch vollständig entfallen. Das Medium wird in zwei Durchgängen durch die Schläuche geleitet, die Umlenkung erfolgt in einer als Schwimmkopf ausgeführten Endkappe.

Die Wärmetauscher eignen sich besonders bei geringem Platzangebot zum vertikalen und horizontalen Einbau in Behältern. Die Befestigung kann anwendungsspezifisch an Mannlöchern oder entsprechenden Rohrstutzen durch Flanschverbindungen, Verschraubungen oder Verschweißungen erfolgen.

Die Einhänge- und Einsteck-Wärmetauscher werden komplett aus Moldflon® PFA, PVDF, PP oder PE hergestellt. Austauschflächen und Abmessungen werden ebenso wie Art und Position der Anschlussverschraubungen kundenspezifisch ausgeführt.

Weitere Wärmetauscher-Baugruppen:

Nach oben