Walzenbezüge aus Moldflon®-PFA

Der Einsatz von Walzenbezügen aus Moldflon®-PFA empfiehlt sich bei sogenannten Bananenwalzen, bei denen punktuelle Belastungen auftreten. Zudem ist die Temperaturbeständigkeit deutlich höher als bei Moldflon®-FEP.

Insbesondere bei gummierten Walzen, die in höherem Temperaturbereich betrieben werden, empfehlen wir den Einsatz von Walzenbezügen aus Moldflon®  PFA.

Walzenbezüge aus Moldflon®-PFA sind lieferbar in geätzter oder ungeätzter Ausführung, in den Wandstärken 0,60 mm sowie 1,50 mm und in diversen Standard- und Sonderabmessungen. Wir beraten Sie gerne.

rendering-walzenbezug-fep-pfa

Wir liefern in Stücklängen von 100 mm - 6.100 mm. Darüber hinaus gerne auf Anfrage.

Walzenbezug-Typen

Technische Anfrage Online

Technische Anfrage
DOWNLOAD

Datenblatt-DOWNLOAD

Nach oben