Kolbendichtungen - Stangendichtungen

Kolbendichtungen und Stangendichtungen bieten als Bauart
Federunterstützte Nutringe und Memory Manschetten  entscheidende Vorteile, wenn es um die Abdichtung von statischen oder beweglichen Kolben und Stangen geht.

ElringKlinger Kunststofftechnik ist Hersteller von PTFE Dichtungen und verfügt bei Kolbendichtungen, Kolbenringen und Stangendichtungen über ein breites Programm an Standardprodukten.

Ergänzt durch kundenspezifische Sonderlösungen stehen dabei  modifizierte PTFE-Werkstoffe und Compounds mit gezielt abgestimmten Eigenschaften im Mittelpunkt.

Eigenschaften

  • Hervorragende Trockenlaufeigenschaften
  • Geringer Verschleiß
  • Geringe Reibung
  • Einstellbare Reibungsverhältnisse durch Federabstimmung
  • Extrem geringe Losbrechkräfte selbst nach längeren Stillstandszeiten
  • Kein Stick-Slip-Effekt auch bei geringen Gleitgeschwindigkeiten
  • Hohe Formstabilität
  • Hohe chemische und thermische Beständigkeit
  • Keine Volumenänderung durch Quellen oder Schrumpfen
  • Kompakte Dichtung, passend in Einbauräume für O-Ringe nach ARP 568 A, DIN 3771 und ISO 3601/1
  • Günstiges Kosten-/Nutzenverhältnis
  • Abmessungen von Ø 2 mm bis Ø 3000 mm möglich
  • Sehr gute Abstreifwirkung bei abrasiven Medien wie Farben und Lacken
  • Sterilisierbar
  • Gut spülbar

Anwendungsgebiete

  • Automobilindustrie z. B. in der Benzindirekteinspritzung und in Scheinwerferwaschanlagen
  • Allgemeiner Maschinenbau z. B. in Ventilen, Magnetventilen, CNC-Maschinen, Kompressoren und Vakuumpumpen sowie im Tankanlagenbau
  • Luft- und Raumfahrtindustrie z. B. in Fahrwerksystemen
  • Lebensmittelindustrie z. B. in Abfüllmaschinen und Dosiergeräten
  • Pneumatik z. B. in Zylindern und anderen Pneumatikkomponenten
  • Medizintechnik und Analytik z. B. in der Chromatographie und Endoskopie
  • Off-Shore-Technik z. B. als Erdöl- und Erdgasabdichtungen
  • Chemieanlagentechnik z. B. im Apparate- und Behälterbau

Nach oben