PTFE - Platten, PTFE - Folien, PTFE - Stäbe und PTFE - Rohre

Nicht immer geht es um eine komplexe Lösung oder ein Bauteil mit ganz bestimmten Geometrien. Manchmal ist einfach nur ein Material gefragt, das ganz spezielle Eigenschaften hat und einer bestimmten Aufgabe gerecht wird.

Neben individuellen Lösungen und einem breiten Programm an Standardprodukten bietet ElringKlinger Kunststofftechnik auch Halbzeuge in Form von Folien, Platten, Ringen, Stäben und Rohren. Sie bestehen wahlweise aus virginalem PTFE, modifiziertem PTFE, porösem PTFE oder einem PTFE-Compound mit speziellen Füllstoffen. Abgestimmt auf Ihr Anforderungsprofil und genau passend für Ihre Applikation.

PTFE-Compounds

Man unterscheidet Compounds mit organischen oder anorganischen Füllstoffen. Zu den anorganischen Stoffen zählen zum Beispiel Glasfasern, Glaskugeln, Kohle, Kohlefasern, Bronze, Molybdändisulfid oder Grafit. Typische organische Füllstoffe sind Polyimid (PI), Polyphenylensulfid (PPS), Polyphenylensulfiddioxid (PPSO2), Polyetheretherketon (PEEK), Polyamidimid (PAI) oder aromatische Polyester (Econol®, SumikaSuper®).

ElringKlinger Kunststofftechnik verfügt über ein umfassendes Know-how in der Herstellung von Compounds auf der Basis von PTFE. Je nach Aufgabenstellung können wir einen maßgeschneiderten PTFE-Compound passend zu Ihrer Aufgabenstellung entwickeln oder auf über 500 vorhandene Compound-Rezepturen zurückgreifen.

Wenn vom Kunden nicht anders spezifiziert, werden unsere Halbzeuge auf der Basis von nichtrieselfähigen Compounds hergestellt. Dadurch wird die maximal mögliche Qualität des zugrunde liegenden Werkstoffes ausgeschöpft.

Formen und Abmessungen nach Bedarf

Alle Halbzeuge von ElringKlinger Kunststofftechnik stehen in handelsüblichen Standardformaten zur Verfügung:

  • PTFE Folien mit Stärken von 0,03 bis 5,0 mm
  • PTFE Vollstäbe oder PTFE Rohre mit einem Durchmesser bis 500 mm und einer Länge bis 300 mm
  • PTFE Platten in Standardformaten bis 3000 x 1000 mm und Stärken von 6 bis 150 mm
  • PTFE Ringe bis zu einem Durchmesser von 3000 mm

Alternativ lassen sich innerhalb der angegebenen Maximalmaße auch kundenspezifische Formate und Geometrien realisieren. Dies erfolgt zum Beispiel mit spanabhebenden Bearbeitungsverfahren.

Nach oben